AGVS

Der AGVS, Autogewerbeverband der Schweiz, 1927 gegründet, versteht sich der AGVS als dynamischer und zukunftsorientierter Branchen- und Berufsverband der Schweizer Garagisten. Rund 4000 kleine, mittlere und grössere Unternehmen, Markenvertretungen sowie unabhängige Betriebe sind Mitglied beim AGVS.

Die insgesamt 31’000 Mitarbeitenden in den AGVS-Betrieben – davon um 10'000 in der Aus- und Weiterbildung stehende Nachwuchskräfte – verkaufen, warten und reparieren den grössten Teil des Schweizer Fuhrparks mit rund 5 Millionen Fahrzeugen.

Im Fokus der kundenorientierten Dienste stehen die Geschäftsbereiche «Aus- und Weiterbildung», «Handel/Kommunikation» und «Dienstleistungen/After Sales». Die Festigung der Verbandsausrichtung sowie die Konzentration auf bewährte AGVS-Kernkompetenzen sollen den Mitgliedern den grösstmöglichen Nutzen bringen und die Marke AGVS nachhaltig stärken.

Weiter zum AGVS Aargau

Weiter zum AGVS Schweiz

Schreibe einen Kommentar